News

30.05.2006: DJKM – Wackersdorf, 26. – 28.05. 2006

Nach den guten Ergebnissen in St. Petersburg reiste Christian am vergangenen Wochenende gestärkt nach Wackersdorf an. Dies auch um so mehr, da er einen guten Helfer in Person von Igor Komarov aus Russland mitgebracht hatte.
Somit ging es auch mit konkrten Aufgaben in das Trainingsprogramm vom Freitag. Doch wie immer kommt es anders als man denkt. Drei Trainigssitzungen im Regen brachten alles durcheinander und ergaben natürlich keinerlei Resultate und Ergebnisse für das Rennwochenende.
Auch am Samstag und Sonntag sollte sich das „Pokerwetter“ fortsetzen. Alle Trainingssitzungen bzw. warm-up im Rgen – die Rennen aber unter trockenen Bedingungen.
Schon das Zeittraining liess wieder zu wünschen übrig. Nur Platz 34 hiess wieder sich bei den Heats nach vorne zu kämpfen. Christian gelang es durch die Heats ohne Ausfall zu kommen und konnte sich im Gesamtergebniss wenigstens bis auf Platz 27 vorkämpfen und musste nicht in den Hoffnungslauf.
Beim Prefinale vom Sonntag lief es dann plötzlich gut – Startplatz 19 im Finale und dabei Bestzeiten analog der Führenden liessen hoffen.
Aber – siehe oben.
Start zu Finale – erste Kurve – Abschuss – ein Kart eines Mitbewerbers auf der Schulter – hiess dem Feld hinterherfahren. Dabei mit Zeiten, welche nicht annähernd an das Prefinale erinnerten brachten am Ende leider nur Platz 25.
Christian ist Sportsmann genug und es verbleibt die Hoffnung auf ein Besseres beim nächsten Lauf in Kerpen.

Ergebnis «ICA-J»
--------------------
1. Hauke Andre...........D..........CRG / Parilla / Vega
2. de Braak Jack.........NL.........Zanardi / Parilla / Vega
3. van Buren Rudy........NL.........Gillard / Parilla / Vega
4. Fontana Alex...........CH........Swiss Hutless / Parilla / Vega
5. Fürbrich Yannick.......D..........Top Kart / Parilla / Vega
6. Farnbacher Mario.........D........CRG / Parilla / Vega
-------
25. Friedrich Christian.....RUS........Swiss Hutless / Parilla / Vega